Hafen

Tipps für Hamburg-Besucher

 

 

Das Bergedorfer Schloss

 

Auch Bergedorf hat einen Hafen. Der liegt an einer Straße, die sich Serrahn nennt und unter dem großen Einkaufszentrum CCB parallel zur Bahnstrecke hindurch läuft. Der Fluss ist die Bille, die dann in die Elbe fließt.

Auf dem Foto links die 1,6 Mill.€ teure Fischtreppe.

Es werden Schiffsfahrten angeboten, die einen durch die Vier- und Marschlande bis zum Hamburger Hafen bringen.

Neuerdings gibt es auch Fahrten, die mit dem Nachbau des alten Gemüseewers von Bergedorf zum Museum Rieck-Haus in den Vierlanden durchgeführt werden. Die sind natürlich nicht so leicht zu bekommen.